TURNEN

Direkt zu:

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Herzlich Willkommen in der Abteilung Turnen

Da der Turn- und Sportverein Dietmannsried 1905 gegründet wurde, existiert quasi schon seit damals das Turnen als Vereinsangebot in Dietmannsried. Trotzdem wurde erst Anfang der 80er Jahre eine eigene Abteilung gegründet. Seit damals hat sich das Angebot der Abteilung stetig vermehrt - und auch die Anzahl der ehrenamtlichen Helfer ist mittlerweile beträchtlich gewachsen: so zählt die Abteilung nun über 40 Helfer, davon haben viele eine Übungsleiterlizenz.

Die Abteilung richtet auch verschiedene Veranstaltungen aus, so z.B. das Allgäuer Turnerjugendtreffen mit über 900 Teilnehmern, das Allgäuer KGW-Treff und verschiede Gerätturnwettkämpfe des Untergaus Oberallgäu.

Unsere Turnabteilung kann eine Vielzahl von verschiedenen Varianten für jedes Alter anbieten.
Wir fangen mit dem Mutter/Kind Turnen an, in dem die ganzen Kleinen mit ihrer Mutter (gerne natürlich auch mit dem Papa spielerisch turnen und sich bewegen.

Anschließend können die Kinder dann allein (also ohne Mama/Papa) in das Kinderturnen wechseln. Hier ergeben sich dann je nach Altersklassen die unterschiedlichsten Varianten. Wettkampfturnen allein oder in Turngruppen (Gruppenwettkampf mit den Disziplinen Tanzen, Turnen (Boden), Schwimmen, Werfen und Laufen), Body-Shape oder Fitnessgymnastik, Step-Aerobic bis hin zur Seniorengymnastik. In unserer Abteilung kann jede Altersklasse die richtige Bewegungsform finden und wir freuen uns auf jedes aktive Mitglied. Kommt einfach zu unseren Trainingszeiten in die Halle.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Abteilungsleitung:
Daniel Münzer
eMail:
turnen@tsv-dietmannsried.de

Daneben:
Birgit Bergmann (Beisitzerin),
Florian Bircheneder (stellv. AL),
Patricia Blüm (Beisitzerin),
Monika Haggenmüller (Beisitzerin),
Carina Mayr (Schriftführerin),
Julia Müller (Kassierin),
Melanie Neumann (Beisitzerin)

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Eltern - Kind Turnen
Zielgruppe: Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren mit Mama oder Papa
Ansprechpartner: Susanne

Das Eltern-Kind-Turnen bietet - wie der Name schon verrät - gemeinsame Bewegung für Kinder im frühen Alter mit einem Elternteil. Dabei werden gemeinsam Spiele gespielt und verschiedene Bewegungslandschaften erforscht.

So lernen auch die Kleinsten schon Hindernisse zu überwinden - entweder allein, oder mit Hilfe von Mama oder Papa.

Im Laufe eines Jahres werden auch immer wieder "Mottostunden" durchgeführt, so zum Beispiel die

Kuscheltierstunde. Natürlich wird es auch zu Weihnachten entsprechend festlich.

Übungszeit: montags, 15:30 - 17:00 Uhr, Dreifachhalle

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Kinderturnen
Zielgruppe: Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren
Ansprechpartner: Martina

Diese Übungsstunde schließt altermäßig direkt an das Eltern-Kind-Turnen an. Hier sollen die Kinder schon ohne Eltern zurecht kommen, und auch das soziale Verhalten gegenüber anderen Kindern lernen. Die Koordination wird spielerisch weiter gefördert. Da viele der Kinder noch ein kleines Geschwisterchen haben, bieten wir diese Stunde parallel zum Eltern-Kind-Turnen an.

Übungszeit: montags, 15:30 - 17:00 Uhr, Zweifachhalle

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Gerätturnen
Übungszeit: freitags, 17:00 - 20:00 Uhr, Zweifachhalle
Zielgruppe: Kinder und Jugendlich ab sieben Jahren
Ansprechpartner: Birgit, Sophie, Sandra

-----------------

News !!
Es gibt eine Änderung in der Turnabteilung.
Das Geräteturnen am Freitag von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr muss vorerst leider ausfallen, da sich noch kein(e) Trainer(in) dafür gefunden hat.

Wir suchen dringend freiwillige Helfer, die diese Trainingsstunde am Freitag übernehmen würden.

Bei Interesse dürft ich euch gerne bei uns melden !

Die Turnabteilung

-----------------

Aufgrund der großen Zielgruppe ist das Gerätturnen weiter in drei Untergruppen aufgeteilt:

- sieben und acht Jahre, 17:00 bis 18:30 Uhr
- ab neun Jahre, 18:30 bis 20:00 Uhr
- wettkampforientiert, 17:00 bis 20:00 Uhr

Die Gemeinsamkeit ist das gezielte Üben von einzelnen turnerischen Elementen bis hin zu vollständigen Übungen - sei es für die Vereinsmeisterschaften oder für andere Wettkämpfe. Dabei trainieren die Mädchen die Geräte Sprung, Reck bzw. Spannbarren, Balken und Boden. Die Jungs beschäftigen sich mit Sprung, Reck, Barren und Boden. Eigens für die Vereinsmeisterschaft wurden einfache Übungen in Anlehnung an die Gerätebahnen des DTB entwickelt. Dabei werden unabhängig vom Geschlecht alle Geräte beturnt. So werden bei allen Kindern Koordination, Beweglichkeit und Kraft gleichermaßen gefördert.

Die wettkampforientierte Gruppe turnt regelmäßig drei bis sechs Wettkämpfe pro Jahr. Dabei werden sowohl Wettkämpfe innerhalb des Oberallgäus besucht, aber auch über die Bezirksgrenzen hinaus geschnuppert.

Mittlerweile ist der TSV Dietmannsried im Allgäu eine feste Größe im weiblichen Gerätturnen geworden. Und die Jungs ziehen nach.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

KGW:  Alter: 9-12 Jahre
Trainingszeiten:
Dienstag 15.30 bis 17.30
Donnerstag 15.30 bis 17.00
im Sommer noch zusätzlich: Lauftraining auf dem Sportplatz
Ansprechpartner: Gaby, Andrea, Christiane Weinmayr, Tel.: 08374 25605

TGW-Nachwuchs 1: 12 - 16 Jahre
Trainingszeiten:
Dienstag 17.00 bis 19.00
Donnerstag 17.00 bis 18.30
zusätzliches Leichtathletiktraining (Laufen und Werfen) auf dem Sportplatz
Ansprechpartner: Gaby, Andrea, Christiane Weinmayr, Tel.: 08374 25605

TGW-Nachwuchs 2: 12 - 16 Jahre
Trainingszeiten:
Dienstag 15.30 bis 17.00
Ansprechpartner: Sabrina, Andrea, Corinna

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

TGM Erwachsene
Zielgruppe: Jugendliche ab 18 Jahre
Ansprechpartner: Angie

Die Gruppe besteht seit September 1999. Trainiert werden die Disziplinen, Turnen, Tanzen, Laufen und Schwimmen.
Wie bei allen Mehrkampfgruppen handelt es sich um vorgeschriebene Disziplinen und vorgeschriebene Altersklassen bei den Wettkämpfen.

Übungszeit: dienstags, 18:30 - 21:30 Uhr, Zweifachhalle und freitags, 20:00 - 21:30 Uhr, Zweifachhalle

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Step Aerobic
Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene
Ansprechpartner: Andrea

Diese Variante der Sportart Aerobic bedient sich zusätzlich eines Step-Brettes. Diese Stufe hat jeder Teilnehmer vor sich stehen. Im Laufe des Trainings wird das Step-Brett in die Schrittverbindungen eingebunden - man trainiert intensiver durch das Treppensteigen. In der Übungsstunde werden neben dem eigentlichen Step-Aerobic auch Krafteinheiten angeboten. Dann kommen verschiedene Handgeräte wie Hanteln, Terabänder etc. zum Einsatz.

Übungszeit: montags, 18:30 - 20:00 Uhr, Zweifachhalle

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Body Shape
Übungszeit: mittwochs, 19:30 - 21:00 Uhr, Zweifachhalle
Zielgruppe: weibliche Erwachsene
Ansprechpartner: Patricia und Karin

Immer fit sein, das ist hier die Devise. Dabei wird in der abwechslungsreichen Stunde mit verschiedenen Geräten gearbeitet. Zum Einsatz kommen Terabänder, Steps oder auch Gymnastikbälle. Ziel ist es die Muskulatur zu dehnen, zu mobilisieren und zu kräftigen.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Fitnessgymnastik
Zielgruppe: Erwachsene
Ansprechpartner: Wolfgang, Karin

Das Ziel dieser Übungsstunde ist die Förderung der Beweglichkeit und die Kräftigung der Muskeln. Durch den Einsatz von diversen Handgeräten (Seile, Bälle, Hanteln, etc.) aber auch anderen großen Geräten wie Bänke, Weichbodenmatten wird mit rückenschonenden Übungen dieses Ziel erreicht. Besonders viel Wert wird auf eine ausgiebige Dehnugsphase am Ende der Stunden gelegt.

Übungszeit: montags, 20:00 - 21:30 Uhr, Zweifachhalle

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

 

Seniorenturnen Herren
Übungszeit: montags, 15:30 - 17:00 Uhr, Dreifachhalle (Halle 3)
Zielgruppe: Erwachsene
Ansprechpartner: Walli, Karl-Heinz

Wer rastet, der rostet. Dieser Wahlspruch gilt auch für unsere Senioren Herren. So wird in jeder Übungsstunde im Gehen aufgewärmt. Dies geschieht unter anderem mit besonderen Arm-, Bein- und Fußbewegungen. Danach folgen Kräftigungsübungen für den gesamten Körper. Zum Abschluß wird mit verschiedenen Bodenübungen gedehnt.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Seniorenturnen Damen
Übungszeit: donnerstags, 15:30 - 17:00 Uhr, Dreifachhalle (Halle 3)
Zielgruppe: Erwachsende
Ansprechpartner: Monika

Im Bewegungstraining werden die verschiedensten Handgeräte verwendet: von der Aquanudel, über Pezzibälle bis zum Teraband. Die Stunde beginnt natürlich mit dem Aufwärmen, es werden gerne koordinative Spiele gespielt. Dann folgt eine Kräftigung der Muskulatur. Zum Ausklang werden unterschiedliche Entspannungsformen angewendet.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼

Neuer Kurs: Jumping

Jumping ist für jeden geeignet, egal welches Alter, Gewicht oder körperliche Leistungsfähigkeit.
Wenn Du jetzt Lust auf schweißtreibenden und glücklichmachenden Sport hast und neugierig darauf bist, komm vorbei und trainiere mit unseren Trainerinnen Patricia Blüm und Andrea Einsiedler.

Neues Programm Power-Intercall-Kurs

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼